H O M E | A B O U T M E | I N S T A G R A M | L O O K B O O K | C O N T A C T | P R E S S
____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 28. Oktober 2015

RAD


Ein weißes oder schwarzes Shirt geht immer, allerdings wird es auf die Dauer zu eintönig. Aus diesem Grund bin ich momentan auf der Suche nach schlichten Oberteilen, welche allerdings bestickt sind oder einen Aufdruck haben. Besonders gefallen mir T-Shirts mit kleinen Elementen im Brustbereich. Es kann ein Wort, ein Spruch aber auch ein Motiv sein.
So wurde ich vor kurzer Zeit bei rad fündig. Dieser online Shop bieten eine große Auswahl an Oberteilen als auch Accessoires an, und es ist definitiv für jeden Geschmack etwas dabei.
Demnach trage ich im heutigen Look ein T-Shirt von rad mit einem Smiley. Ein lächelndes Ding geht einfach immer und am liebsten hätte ich dieses Motiv ü b e r a l l in meinem Alltag.
Die gelbe Farbe des Smileys greife ich mit der Hose auf, welche durch den grellen weißen Anteil auch die Sneaker farblich unterstützt.
Wer sich gefragt hat woher ich meine komplett weißen Reebok Instapump Fury habe, nein sie sind leider nicht aus der Atmos Kooperation. Allerdings könnt ihr euch auf Reebok.com euren eigenen Schuh zusammenstellen.

A black or white shirt can go with anything, but when you wear it too often it may start getting boring. For that reason, I began the search for basics with little prints on it. Especially, the ones with little messages or applications on the chest area. Luckily, I found some t-shirts at rad quickly. This shop has a huge selection of tops and accessories, so I'm positive that everyone of you has the chance to find something that matches your taste. Accordingly to that, I'm wearing a rad shirt in todays outfit. It has a cute little smiley application which I would wear on e v e r y t h i n g right now.
The yellow color of the smiley goes perfectly with the white and yellow pants. Moreover, the white tone matches the shirt and sneakers as well.
If you ever asked yourself where my all white Reebok Instapump Fury are from, I might have I disappoint you. Unfortunately, they are from the Reebok x Atmos cooperation, but you can check out reebok.com and put together your own shoe.







shirt- rad | pants- zara | shoes- reebok


Donnerstag, 8. Oktober 2015

ангел


Was war denn bitte auf Insta los, als ich das Bild bezüglich des Shitstorms gegen meinen Körper gepostet habe?! So viele positive Reaktionen und Gedanken, hätte ich nicht erwartet. Danke Danke danke für eure lieben Worte, ihr seid der Wahnsinn! Oft höre ich von Leuten, dass sie Klamotten in Schrank hängen haben, welche die noch kein einziges Mal getragen haben. Verstanden habe ich das noch nie, doch irgendwann gibt es immer ein erstes Mal. So hat sie dieses Szenario mit dem weißen Kleid welches ihr auf den Bildern sehen könnt abgespielt. Ich hatte es Anfang dieses Sommers gekauft und nie angezogen, weil ich nicht wusste was ich darunter ziehen könnte. Ohne BH hat man alles durchgesehen, und so würde ich mich auf Darmstadts Straßen nicht wagen. Trotz dem Dilemma mit der Unterwäsche bin ich Kopf über Fuß in das Teil verliebt. Der weite Schlag in den Ärmeln und der Tiefe Rückenausschnitt sprechen für sich. Liegen lassen und bis zum nächsten Sommer warten konnte ich allerdings nicht über mein Herz bringen und so kam das warme Herbstwetter gerade recht. An den Füßen trage ich meine neue Boots von Mango, welche allerdings blöde Blasen verursachen. So muss ich mich leider weiterhin auf die Suche nach den perfekten Schuhen für die kälteren Temperaturen begeben. Da die Schuhe ein Schlangenprint haben, kam endlich wieder meine geliebte, allerdings zu selten getragene, Tasche im Krokodilmuster zum Einsatz. Dennoch ist Vorsicht geboten beim Kombinieren verschiedener Muster.



I couldn't believe my eyes about what happened in the comments under my Instagram picture about the shitstorm about my body. I would have never thought to get so much positive feedback. Thank you so much guys, you are insane!

I often hear from people that they own clothes which they had never worn outside. I never understood this but there is always a first time. So I experienced this scenario with the white dress which you can see on the pictures below. I bought it when summer started but have never worn it because I didn't know what underwear to wear underneath. Without any, you are able to see everything through the fabric and i would never go outside like that. Anyways, I am in love with this dress. The wide sleeves and the deep cutout on the back are just stunning! I couldn't dare to leave it in the closet until next summer, so the nice warm autumn temperatures seemed like a perfect oppurtunity to wear it. I'm combining it with my new boots from Mango which unfortunately cause bad blisters. Thus I'm forced to search for another pair for the comming winter. Because of the shoes' snake look, I finally used my beloved bag in crocodile style. But be careful in styling different (animal) patterns.









dress, bag- ZARA
shoes- MANGO
bra- CALVIN KLEIN
ring- THP
watch- CLUSE

Donnerstag, 1. Oktober 2015

ENGLISH SCHOOL LONDON




Erinnert ihr euch noch an mein Outfit mit der weißen Jeans, welche ganz viele Aufdrucke hatte? Jetzt besitze ich ein weiteres Teil von English School London. Wie ihr auf den Bildern erkennen könnt, handelt es sich um ein Shirt, welches auch über viele verschiedene Aufdrucke verfügt. Beide Teile sind definitiv einer meiner Fav's im Kleiderschrank geworden, da sie einfach einzigartig sind. Am liebsten setze ich die Jeans und das Shirt in einem sportlichen Look ein, aber auch zusammen kombiniert lässt es einen gut aussehen.
Ihr solltet unbedingt auf English School London vorbeischauen, wenn ihr auf der Suche nach etwas Einzigartigem seid.
Aufgrund der Tatsache, dass ich bei meinem Look mit der Jeans mich nicht auf meine Reebok InstaPump Fury verlassen konnte, wurden sie in diesem Look sofort eingesetzt.

Do you remember my outfit with these white jeans that are full with perky prints? Now I have a t-shirt which looks the exact same. It's from a young label called English School London and I'm totally in love with its unique designs! Both pieces are definitely some of my closet fav's. I really like to style them in a sporty look, but combining both together looks pretty neat as well. If you are a fan of fancy clothes, you shouldn't miss checking out English School London. I couldn't wear my Reebok Instapump Fury's in the outfit with the jeans, because they didn't work together. Despite this, I finally managed to style them in todays outfit.






Ich möchte mich sehr um die kleinen Abwesenheiten auf diesem Blog entschuldigen. Die angefangene Qualifikationsphase fürs Abi wurde von meiner Seite aus ziemlich unterschätzt und ich bin momentan sehr mit meinem Alltag überfordert. 

Also, I'm so sorry for my momentary absence on this blog. The qualification for my graduation started and I'm totally overwhelmed with this situation. School is killing me right now.



jacket- ZARA
shoes- REEBOK Instapump Fury OG